Vorstellung

Vorstellung

Die Gilde „Defenders of Gaea“ oder kurz DoG ist eine lockere, aber dennoch erfolgsorientierte Gilde.
Gegründet wurde die Gilde im Jahre 2005 relativ zum Start von GuildWars.
Sie hat sich im Laufe der Zeit oft gewandelt und war in einigen anderen MMORPGs ebenso vertreten.
In GuildWars selbst ist sie derzeit als eher inaktiv zu betrachten.
Zum Start von GuildWars 2 wird es jedoch einen Relaunch der Gilde mit einigen neuen Features geben.

An der Philosophie der Gilde hat sich in all den Jahren allerdings nie etwas geändert.

Wir legen viel Wert auf ein gesundes Miteinander,
ohne dass hierbei die Ernsthaftigkeit auf der Strecke bleibt.
Kollegialität stellt bei uns einen wichtigen Baustein der Gildengemeinschaft dar.
Ein MMO sollte keine „one-man show“ sein.
Man kann den Spaß an einem solchen Spiel erst richtig genießen,
wenn man es zusammen mit Anderen als Gemeinschaft erkundet.

Hierfür ist ein gesunder Umgangston untereinander sehr wichtig.
Ein solches, im Grunde selbstverständliches Verhalten ist für uns somit essenziell.

Wir legen unseren Schwerpunkt, auf einen überschaubaren, aber dafür verlässlichen Memberpool.
Zu Massenladungen wird es nicht kommen. Jeder Member muss uns zeigen,
ob er in den oben genannten Aspekten auch zur Gilde passt.
Wir wollen ein Gildenklima schaffen, bei dem sich jeder wohl fühlt.

Daher erwarten wir von unseren Membern,
dass sie bei Problemen sowohl Kritik üben,
als auch Kritik an sich selbst verstehen und dann auch gewillt sind das Problem zu lösen.

Kannst du dich mit unseren Idealen identifizieren, so kannst du dich gerne unserer Gemeinschaft anschließen.
Unser Forum steht dir auch jetzt schon für entsprechende Anfragen zur Verfügung.
Ebenso stehen wir dort für alle noch aufgekommenen Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf deinen Besuch
Mit freundlichen Grüßen
Die Gildenleitung der Defenders of Gaea