„Visionen der Vergangenheit: Stahl und Feuer“ ist verfügbar

„Visionen der Vergangenheit: Stahl und Feuer“ ist verfügbar

Es ist an der Zeit aufzubrechen! „Visionen der Vergangenheit: Stahl und Feuer“ ist ab sofort verfügbar. In den Foren könnt ihr die vollständigen Update-Notes lesen. Auf der Release-Webseite findet ihr zudem eine Übersicht der Neuerungen.

Für den Zugriff auf den aufwertbaren Ausgangspunkt „Auge des Nordens“ benötigt ihr die Erweiterung Guild Wars 2: Path of Fire™. Ihr erhaltet einen Brief mit einer Einladung ins Auge des Nordens, auch wenn ihr „Schatten im Eis“ noch nicht freigeschaltet oder gespielt habt. Bedenkt jedoch bitte, dass die Umgebung Spoiler zur bisherigen Handlung von Die Eisbrut-Saga enthält. Ab sofort könnt ihr im Auge des Nordens auf alle bisher veröffentlichten Angriffsmissionen zugreifen, ganz gleich, welche Episoden von Die Eisbrut-Saga ihr freigeschaltet habt.

Jetzt kaufen

Erhaltet Heart of Thorns GRATIS beim Kauf von Path of Fire! Jetzt kaufen

Comments are closed.